.
Eine Aktivität ändern Krakow
Der Holocaust in Krakau  - Tour
Jetzt $ 96,01

Der Holocaust in Krakau - Tour

To product
Datum
Erwachsene
($96.01)
 
ANZAHL DER TICKETS
ANZAHL DER TICKETS
Ok
Der Holocaust passierte auch in Krakau. Kommen Sie mit uns auf einen Besuch des alten Ghettos und dem Konzentrationslager Płaszów, stille Zeugen des Völkermordes in mitten der Polnischen Hauptstadt.

Der Holocaust ist ein Prozess ohne Beispiel was jenseits unseres heutigen Verständnisses liegt. Wir können es nur durch die Augen der Zeugen versuchen zu verstehen.

Sehr häufig verbinden Leute den Holocaust mit Gaskammern und Vernichtungslagern. Aber es passierte fast überall im Bereich des besetzten Polens – und Krakau war keine Ausnahme. Der Zweite Weltkrieg hinterließ seine blutigen Stempel in dieser, auf den ersten Blick charmanten Stadt, und es ist immer noch möglich den Horror des Holocaust hier festzustellen. 

Vor dem Krieg war Krakau das zuhause einer großen und lebhaften Jüdischen Gemeinschaft. Jede vierte Person in Vorkriegszeit war Jude in Krakau.  In dieser Zeit war die Stadt das zuhause eines kleinen Jüdischen Mädchens Stella Muller, die neun Jahre alt war bei Kriegsausbrauch und eines jungen Jüdischen Mannes Józef Bau, der 10 Jahre älter als sie war. Mit ihnen lebte der Pole Tadeusz Pankiewicz, der eine Apotheke im Podgórze Viertel besaß. Während der Deutschen Besatzung lag seine Apotheke in mitten des Ghettos und er war der einzige Nicht-Jude den es erlaubt war hier zu leben. Wie jeder andere hatten dieser drei Hoffnungen, Träume, Ideen und Pläne für die Zukunft. Die meisten davon wurden zerstört während des Krieges und der Besetzung. 

Dies wird ihre Geschichte sein. Dies wird die Geschichte des Holocaust durch deren Augen sein. Dies wird die Geschichte des Holocausts sein wie er in Krakau passiert ist. Laufen Sie mit Stella, Józef und Tadeusz durch die Straßen des Krakauer Ghettos und den Pfaden des ehemaligen Płaszów Lager und finden Sie mehr über das Leben in der Kriegszeit heraus, den verzweifelten Kampf zu überleben und letztendlich die Vernichtung der Jüdischen Gemeinschaft in Krakau.

Während der Tour werden wir Plätze besuchen die üblicherweise nicht den Touristen gezeigt werden, dafür brauchen Sie gute Schuhe, weil wir abseits gepflasterter Straßen entlang laufen.

Abfahrtsort: Um 10:00,  vor dem CITY TOURS' Büro am Matejki Square no 2

Dauer: 4 Stunden

Voraussetzung sind mindestens 2 Teilnehmer. Tram Tickets sind inklusive